Wie erhält man Ergotherapie?

Als medizinisch - therapeutische Fachrichtung gehört die Ergotherapie zu den Heilberufen und wird von Ihrem behandelnden Arzt verordnet. Das ist bei Erwachsenen üblicherweise der Hausarzt, Neurologe oder Orthopäde/ Chirurgie. Bei den Kindern ist dies der Kinderarzt oder Hausarzt. Verordnen können aber Ärzte aller Fachrichtungen. Die Behandlung erfolgt auf Anordnung des Arztes. Sprechen Sie deshalb mit Ihrem Arzt über die Notwendigkeit der Therapie.