Zu Beginn einer konstruktiven Zusammenarbeit steht bei uns immer eine vertrauensvolle Beratung.

Das Wiedererlangen von Handlungsfähigkeit und größtmöglicher Selbständigkeit im beruflichen und häuslichen Umfeld sowie gesellschaftlichen Alltag ist dabei das Ziel der Behandlung. In einem ersten persönlichen Kontakt, besprechen wir 

mit Ihnen das aktuelle Problem. Eine erfolgreiche Behandlung basiert dann immer auf einer präzisen Diagnostik. Dabei kommen bei uns in erster Linie folgende Verfahren  zum Einsatz :

- ausführliche Anamnese

- Standartisierte Tests

- Screening

- Videogestützte Interaktionsanalyse

Im anschließenden gemeinsamen Auswertungsgespräch möchten wir ihnen die Stärken, Ressourcen und Besonderheiten aufzeigen und Sie über Fördermöglichkeiten aufklären. Bei der Übertragung auf ihr persönliches Umfeld, nehmen wir gerne Kontakt ( auf Wunsch ) zu Lehrern, Erziehern, Pflegepersonal auf oder kommen zu Ihnen nach Hause.

Therapie ist für uns dann die Förderung der Gesamtperson. Wir verstehen den Menschen als handelndes Individuum. Um die Handlungskompetenz zu erweitern bzw. wiederherzustellen benutzen wir unterschiedliche Methoden, die wir Ihnen auf unserer Seite über die einzelnen Fachbereiche näher erläutern.